Episode 20 – Der Tod in Videospielen

Der Tod ist ein schwieriges Thema. Von Abschied, Verlust und Trauer. Der Tod konfrontiert uns als immerwährendes Schicksal, das über unser aller Leben thront. Irgendwann trifft es uns alle. Wie ist dieses gesellschaftlich, kulturell und philosophisch bedeutsame Thema in Videospielen umgesetzt? Was bedeutet es in Games zu sterben? Wie gehen Spiele damit unterschiedlich um? Diese…

Episode 20 – Der Tod in Videospielen

Der Tod ist ein schwieriges Thema. Von Abschied, Verlust und Trauer. Der Tod konfrontiert uns als immerwährendes Schicksal, das über unser aller Leben thront. Irgendwann trifft es uns alle. Wie ist dieses gesellschaftlich, kulturell und philosophisch bedeutsame Thema in Videospielen umgesetzt? Was bedeutet es in Games zu sterben? Wie gehen Spiele damit unterschiedlich um? Diese und viele weitere Fragen zum Thema Tod in Videospielen behandeln Mollin, Rico & Andi in dieser Waterfall-Rising-Folge.
Die Unterschiede reichen von einfachen Level-Neustarts in Jump ’n’ Runs, über den elementaren Bestandteil des Sterbens in Spielen mit hohem Schwierigkeitsgrad wie Dark Souls oder gar dem kompletten Verlust einer gestorbenen Videospielfigur in Story-Games wie Heavy Rain, Until Dawn oder Mass Effect. Der Tod begleitet uns also auch ständig in der Videospielwelt. Dabei gibt es auch einige Spiele wie die Assassin’s Creed-Reihe, die mit dem Scheitern durch Kontexte innerhalb der Story noch mal ganz andere Richtungen einspielen oder auch Spiele wie The Stanley Parable, die das Thema narrativ in einer Meta-Ebene selbst diskutieren.
Neben diesem Hauptthema besprechen wir zu Beginn etwas die Lage der aktuellen digitalen Messen und Präsentation in der schwierigen Covid-19-Zeit. Kritik, Anregungen und eure Meinungen sind natürlich immer gerne gesehen und werden im Podcast vorgelesen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter, Instagram, YouTube, iTunes oder Spotify. Viel Spaß!

Episode 19 – Eine Wundertüte voll mit Filmen, Serien, Musik und Videospielen

In Episode 19 erwartet euch eine große Wundertüte an kunterbuntem Talk über Serien, Filme, Musik, Videospiele und vieles mehr. Das ursprünglich geplante Thema wurde kurzerhand zur Seite geschoben und stattdessen haben der heutige Gast Tobi und die Waterfall-Rising-Crew über allerlei Themen geredet. Musiker, die uns interessieren und wir derzeit hören, was uns derzeit so auf…

Episode 19 – Eine Wundertüte voll mit Filmen, Serien, Musik und Videospielen

In Episode 19 erwartet euch eine große Wundertüte an kunterbuntem Talk über Serien, Filme, Musik, Videospiele und vieles mehr. Das ursprünglich geplante Thema wurde kurzerhand zur Seite geschoben und stattdessen haben der heutige Gast Tobi und die Waterfall-Rising-Crew über allerlei Themen geredet. Musiker, die uns interessieren und wir derzeit hören, was uns derzeit so auf den Streaming-Seiten wie Netflix und Disney+ gefällt oder was wir zu kritisieren haben.
Konkret besprochen haben wir den US-Tigerwahn in Tiger King und ganz viel Sex in der Netflix-Serie Elite. Außerdem gibt es Musikempfehlungen zu Nickelback, Nils Frahm oder Coldplay bis wir dann hier und da etwas in andere Richtungen abgewichen sind, sodass wir uns auch über unsere Linkin-Park-Lebensphasen oder die aktuelle Lage zu Dr. House ausgetauscht haben. In der Gameswelt liegen wir derzeit vor den Inseln in Animal Crossing: New Horizons vor Anker und haben ansonsten allerlei Kram von Minecraft bis Quake Champions gespielt.
Euch erwartet also eine wirklich abwechslungsreiche Abenteuerfahrt in dieser Waterfall-Rising-Folge. Lasst euch mitnehmen und stürzt mit uns den Wasserfall ins Ungewisse hinab. Viel Spaß!

Episode 18 – Metal Gear Solid 3: Snake Eater & MGS 4: Guns of the Patriots

Einige Stunden haben wir in der ersten Metal Gear Solid-Podcast-Folge über die ersten beiden Spiele der Reihe gesprochen. Nun ist es endlich soweit. In Episode 18 des Waterfall Rising-Podcasts reden wir über Metal Gear Solid 3: Snake Eater und Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots. Wir widmen uns sehr ausführlich den finalen Spielen der Solid-Snake-Snaga, reden über Figuren, Story, Musik, Gameplay und vieles mehr.
Auch unsere persönlichen Erfahrungen und Berührungspunkte mit den Spielen kommen natürlich nicht zu kurz. Dafür sind neben der Stammbesetzung aus Rico, Mollin und Andi wieder Ryu und Tobi als kompetente Gäste da, um die Diskussion mit ihren Perspektiven zu bereichern und eigene Standpunkte in den Gesprächen anzuregen.
Natürlich wird auch dies nicht unser letzter Talk zur Metal Gear-Reihe sein. Schließlich erwarten und noch einige weitere Spiele, aber zumindest findet mit Metal Gear Solid 4 die Solid-Snake-Saga vorerst ihren Abschluss. Seid dabei, wenn wir dies abschließend diskutieren. Zu Beginn gibt es noch kurz Aktuelles aus unserem Leben und was wir so derzeit spielen, bis wir uns dann dem Hauptthema widmen
Kritik, Anregungen und eure Meinungen sind natürlich immer gerne gesehen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter, Instagram, YouTube, iTunes oder Spotify. Viel Spaß!

Episode 17 – Warcraft III, Temtem, Weathering with you, …

Das langerwartete Remake des Strategiespielklassikers WarCraft III ist endlich erschienen. Viele haben begeistert darauf gewartet, spielen heute noch das 2002 erschienene Spiel und legen dementsprechend hohe Erwartungen an die „Reforged“ Version von WarCraft III. Kann Blizzard diesen Erwartungen gerecht werden? Ausführlichere Eindrücke von Andi und aus dem Internet gibt’s in der 17. Ausgabe des Waterfall…

Episode 17 – Warcraft III, Temtem, Weathering with you, …

Das langerwartete Remake des Strategiespielklassikers WarCraft III ist endlich erschienen. Viele haben begeistert darauf gewartet, spielen heute noch das 2002 erschienene Spiel und legen dementsprechend hohe Erwartungen an die „Reforged“ Version von WarCraft III. Kann Blizzard diesen Erwartungen gerecht werden? Ausführlichere Eindrücke von Andi und aus dem Internet gibt’s in der 17. Ausgabe des Waterfall Rising-Podcasts.
Nebst dessen ist der Pokémon-Klon TemTem erschienen, über den sich Rico und Andi aus ihrer unbedarften Position heraus etwas austauschen. Mollin der aktive Pokémon-Spieler der Runde, ist diesmal leider nicht zu geben, weshalb Andi und Rico den Podcast zu zweit führen.
Neben den Game-Talks sind im Januar auch einige neue Filme erschienen. Weathering With You, der neue Anime von Makoto Shinkai, ist im Januar angelaufen. Rico und Andi haben ihn gesehen und sind nach dem hervorragenden Kimi No Na Wa nicht so ganz überzeugt. Dazu stellt Andi noch ein paar im Kino angelaufene Filme vor: Knives Out, der charmante Detektiv-Krimi von Rian Johnson, 1917, die ambitionierte One-Shot-Kriegsinszenierung von Sam Mandes und der französische Oscarkandidat Les Misérables, über Polizeiarbeit in einem Problem-Vorort von Paris: Armut, Clans, Kriminalität und Hass dominieren den Alltag.
Also ein ausführliches Inhalts-Paket. Diesmal zwar nur zu zweit, aber nicht weniger ausführlich. Wie sind eure Meinungen und Ansichten? Schreibt es uns in die Kommentare. Lasst Feedback oder Fragen dar, zockt ihr schon TemTem oder WarCraft III Reforged? Viel Spaß mit Waterfall Rising Episode 17!

Episode 16 – Der Waterfall Rising Jahresrückblick 2019

Und wieder ist ein Jahr vergangen. Wie bereits in der letzten Episode versprochen gibt es nun in der Januarausgabe den großen Jahresrückblick 2019. Über mehrere Stunden lassen wir das Jahr Revue passieren. Was haben wir alles gezockt? Welche Filme und Serien haben wir gesehen? Und was ist ansonsten alles an politischen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen passiert über die es sich lohnt im Rahmen des Podcasts zu diskutieren?
Auch dieses Mal ist Waterfall Rising wieder eine sehr kunterbunte Tüte mit den unterschiedlichen Themen. Ein bisschen Politik und Umweltskandale, an anderer Stelle Formel 1, hinweg über Filme wie Joker und Star Wars IX oder Spiele wie Jedi: Fallen Order und den diesjährigen Auto Chess-Hype mit Games wie TFT.
Da findet sich für jeden etwas. Wenn wir etwas Relevantes vergessen haben oder ihr ansonsten Anregungen und Kritik habt, dann schreibt uns in den Kommentaren. Lasst Feedback da, wie war euer Jahr 2019 und wie sehen eure Vorstellungen und Ideen für das Jahr 2020 und den Waterfall-Rising-Podcast aus? Viel Spaß!