Special Episode – Eurovision Song Contest 2019

Es war mal wieder soweit, die größte Musikshow der Welt, der Eurovision Song Contest, flimmerte live auf ca. 200 Millionen Bildschirmen weltweit. Durch den Sieg von Netta Barzilai 2018 in Lissabon, reiste der ESC dieses Jahr nach Israel. Die Party startete in Tel Aviv am Dienstag den 14.05.19 mit dem ersten Halbfinale und endete am Samstag mit dem wohl spannendsten und aufregendsten Finale seit Jahren. Merlin und Rico sind große ESC Fans und geben in dieser Special Episode ihren Kommentar zur kompletten Show ab.

Episode 11 – Das Böse der Videospielwelt

Bösewichte gehören zu wichtigsten Elementen einer Geschichte. Sie stellen den Gegenpol des Helden dar, bewegen ihn zu seiner Heldenreise und zementieren ihn in seiner Motivik. Und so ist es nur logisch, dass eine Geschichte nicht nur mit einem ausdifferenzierten Hel-den, sondern auch mit einem gut geschriebenen Bösewicht enorm wachsen kann. Nachvoll-ziehbares Handeln, eine komplexe Ideologie oder eine ausführliche Hintergrundgeschichte können den Bösewicht zu unserem heimlichen Helden machen.
Was macht aber genau einen guten Bösewicht aus? Und was sind unserer Meinung nach gute Bösewichte in Videospielen bzw. welche Spiele mit welchen Bösewichten haben wir überhaupt gespielt und wurden dort ihre Rolle gut oder eher schlecht umgesetzt? Und viel-leicht ist die Einteilung in Helden und Bösewichte, in Schwarz und in Weiß auch nicht immer so einfach. Ist ein guter Bösewicht überhaupt ein Bösewicht? Wo liegen die Grenzen? Ein facettenreiches Thema, das Mollin, Rico und Andi in dieser Waterfall-Rising-Ausgabe disku-tieren.
Wie ist eure Meinung? Was sind eure Lieblingsbösewichte in Videospielen? Was zeichnet einen guten Bösewicht aus und welchen Bösewicht empfindet ihr als richtig schlecht? Lasst es uns hören, Kritik und Meinungen zur Folge sind immer gerne gesehen. Bevor es aber zu diesem Hauptthema geht, reden wir, wie immer, zu Beginn über erzählenswertes und viel-leicht weniger erzählenswertes aus den letzten Wochen.
Viel Spaß beim Anhören!

Episode 11 – Das Böse der Videospielwelt

Bösewichte gehören zu wichtigsten Elementen einer Geschichte. Sie stellen den Gegenpol des Helden dar, bewegen ihn zu seiner Heldenreise und zementieren ihn in seiner Motivik. Und so ist es nur logisch, dass eine Geschichte nicht nur mit einem ausdifferenzierten Helden, sondern auch mit einem gut geschriebenen Bösewicht enorm wachsen kann. Nachvollziehbares Handeln, eine komplexe Ideologie…

Episode 10 – Spiele aus unserer Kindheit

Kindheitserinnerungen sind oft die schönsten Erinnerungen. Heute erinnern sich Merlin, Rico und Andi an ihre Kindheit zurück, nämlich an ihre ersten Berührungen mit dem Medium der Computerspielunterhaltung. Was waren die ersten Spiele mit denen die Jungs aufgewachsen sind? Welche Spiele haben sie geprägt und wie sind sie überhaupt zum Gaming gekommen? Glückliche Fügung, Liebe auf…

Episode 10 – Spiele aus unserer Kindheit

Kindheitserinnerungen sind oft die schönsten Erinnerungen. Heute erinnern sich Merlin, Rico und Andi an ihre Kindheit zurück, nämlich an ihre ersten Berührungen mit dem Medium der Computerspielunterhaltung. Was waren die ersten Spiele mit denen die Jungs aufgewachsen sind? Welche Spiele haben sie geprägt und wie sind sie überhaupt zum Gaming gekommen? Glückliche Fügung, Liebe auf den ersten Blick oder ein schicksalshaft vorgezeichneter Pfad von der Kindheit zum Podcast und Gaming-Kanal im Jahre 2019?
Zwar sind alle Drei, Kinder der spät-90er und frühen 2000er und dennoch unterscheiden sich die Gaming-Vergangenheiten und die eingeschlagenen Richtungen doch eklatant. Vom PC als Medium der ersten Gaming-Erfahrungen, über Nintendos Gameboy bis hin zur PlayStation oder Xbox? Schwelgt mit uns in Nostalgie, lasst die Vergangenheit Revue passieren und teilt uns eure Gaming-Kindheits-Erinnerungen mit!
Wie seid ihr zum Hobby gelangt? Welche Spiele haben euch geprägt und werfen ihre Schatten bei euch bis in die Gegenwart?
Viel Spaß beim Anhören!

Episode 9 – Etwas verspäteter Jahresrückblick 2018 & Aussichten auf 2019

Mit etwas Verspätung kommt sie dann doch noch, die versprochene Jahresrückblicksepisode 2018! In Überlänge lassen wir das gesamte Jahr Revue passieren. Was ist alles passiert? Welche Filme, Serien und Games wurden gesehen und gezockt? Welche Erlebnisse haben das Jahr 2018 ausgezeichnet und was erwarten wir für das kommende Jahr 2019? Waterfall Rising hat jetzt ein…

Episode 9 – Etwas verspäteter Jahresrückblick 2018 & Aussichten auf 2019

Neue Podcastfeed-URL: http://nerdlabor.net/feed/waterfall-rising/
Weitere Infos gibt’s in der Episode.

Mit etwas Verspätung kommt sie dann doch noch, die versprochene Jahresrückblicksepisode 2018! In Überlänge lassen wir das gesamte Jahr Revue passieren. Was ist alles passiert? Welche Filme, Serien und Games wurden gesehen und gezockt? Welche Erlebnisse haben das Jahr 2018 ausgezeichnet und was erwarten wir für das kommende Jahr 2019?

Waterfall Rising hat jetzt ein Jahr mit vielen spannenden Ereignissen und Themen hinter sich. In der kunterbunten Medienlandschaft wurde alles Mögliche abgearbeitet. Von Formel 1, über Wrestling bis hin zum Eurovision Song Contest. Das Jahr 2018 hatte einiges zu bieten und um das etwas zu ordnen, zu strukturieren und frei drüber zu diskutieren, laden wir euch ein dieses Waterfall Rising Episode zu hören. Lasst Feedback da, wie war euer Jahr 2018 und habt ihr Vorschläge für den Podcast im Jahr 2019?
Viel Spaß beim Anhören!

Episode 8 – Pokemon, Persönlichkeitsprofil und Yakuza

Das durchaus umstrittene Pokémon Let’s Go ist erschienen und Rico, der vorher noch nie einen Pokémon-Teil gespielt hat, wagt den Schritt in die Welt der Pokémon mit dem neuen Switch-Ableger. Zu simplifiziert oder vielleicht dadurch gerade der passende Teil, um als Neueinsteiger herangeführt zu werden? Rico berichtet von seinen bisherigen Erlebnissen aus Kanto. Hat ihn das Pokémonfieber erwischt?

Mollin spielt derzeit Yakuza Kiwami. Tokio, japanische Mafia und ganz viel kruder, absurder und sensationeller Kram erwarten einen in der bunten, aber auch düsteren Welt von Yakuza. Andi zockt derzeitig eigentlich nichts erwähnenswertes, sondern hat für seine theoriebasierte Praxisreflektion anlässlich seines Schulpraktikums innerhalb seines Studiums, ein Persönlichkeitsprofil angefertigt, was auf verschiedensten Parametern der Selbstwahrnehmung, Selbsteinschätzung und Fremdwahrnehmung beruht, sodass man im besten Falle am Ende zu einem schlüssigen Überblick zur Selbstreflexion kommt. Ob das gelungen ist und was sonst noch so alles ansteht, erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge. Viel Spaß!