Special Episode – Formel 1 Saison 2021

Als Formel-1-Fans lassen wir
die spannende, aber auch turbulente Formel-1-Weltmeisterschaft 2021
Revue passieren. Was waren unsere Erwartungen? Wie steht es um unsere
Highlights und Lowlights?
Außerdem
haben mit Christoph einen Gast, der tatsächlich als Teil des
F1-Zirkus gearbeitet hat und während der Rennen in Saudi-Arabien und
Abu Dhabi für das Alpine-Team vor Ort war und gearbeitet hat. Dabei
kann er uns in seiner Arbeit, aber auch natürlich im
Formel-1-Kontext überhaupt einige Insights geben. Im Rahmen dieses
Special-Podcasts besprechen wir natürlich nicht jedes Rennen einzeln
im Detail, aber blicken zurück auf verschiedene einzelne Momente,
natürlich die beiden großen Fahrer der Saison Lewis Hamilton und
Max Verstappen, aber auch Nebenschauplätze unsere Lieblinge und
natürlich auch der großen Diskussion um das letzte Rennen in Abu
Dhabi gehen wir nicht aus dem Weg.

Kritik,
Anregungen und eure Meinungen sind immer gerne gesehen und werden im
Podcast vorgelesen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter,
Instagram, YouTube, Apple Podcasts oder Spotify.

Teilnehmer:
Andi, Mollin, Rico, Christoph

Episode 47 – Formel 1, Take Two vs It Takes Two, Forza Horizon 5 uvm.

In Waterfall Rising 47 reden
wir über die angekündigte Mass-Effect-Serie von Amazon. Außerdem
sprechen wir ausführlich über das vergangene Formel-1-Rennen in
Saudi-Arabien und über damit verbundene etwaige Skandale und Folgen
für die Formel-1-Weltmeisterschaft.
Des
Weiteren berichtet Mollin von Pokémon Leuchtende Perle und seinen
Spielerfahrungen in Forza Horizon 5. Zudem waren wir euch vor der
Netflix-Serie Elfen, können aber zugleich einen vorsichtigen Tipp
für Ghostbusters: Legacy aussprechen, der es schafft die
Ghostbusters wieder aufleben zu lassen, dabei zwar ordentlich mit
Nostalgie und Fanservice spielt aber dennoch auch auf eigenen Beinen
steht.
Kritik,
Anregungen und eure Meinungen sind immer gerne gesehen und werden im
Podcast vorgelesen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter,
Instagram, YouTube, Apple Podcasts oder Spotify.

Teilnehmer: Andi, Mollin, Rico, Tobi

Episode 46 – Halloween, Outer Wilds, Venom 2 uvm.

Was haben wir an Halloween gemacht? Rico hat zusammen mit Ryu das „Horror-Kartenspiel“ Inscyption gespielt und Mollin hat einige Horrorfilme gesehen. Außerdem bekommen wir Mollins abschließenden durchaus kritischen Bericht zu Tales of Arise, während Rico sich durch das Weltraum-Rätselabenteuer Outer Wilds gearbeitet hat. Hat er es geschafft das Spiel zu beenden?
Daneben war Andi wieder ein paar Mal im Kino: Wie steht es um den zweiten Venom-Film-Ableger Venom: Let There Be Carnage, was hat Ridley Scott im Mittelalter-Spektakel The Last Duel umgesetzt und lohnt sich der kleine Mystery-Krimi The Little Things mit Rami Malek und Denzel Washington?
Außerdem gibt Rico sein abschließendes Urteil zu den schlechten letzten The 100-Staffeln und Andi hat den Star-Wars-Anime STAR WARS: Visions gesehen. Kritik, Anregungen und eure Meinungen sind immer gerne gesehen und werden im Podcast vorgelesen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter, Instagram, YouTube, Apple Podcasts oder Spotify.
Teilnehmer: Andi, Mollin, Rico

Episode 45 – James Bond, Squid Game, Kena: Bridge of Spirits uvm.

Erst hat Konami große Versprechen gemacht und jetzt verhauen sie den Reboot ihrer Fußball-Reihe mit eFootball 2022 völlig. Auch Nintendo lässt mit neuen Trailern und Bildmaterial zu Pokémon Legenden Arceus bei uns zahlreiche Fragezeichen aufloppen. Währenddessen vergrößert Sony sein Imperium und kauft Bluepoint Games auf, die für die PlayStation 5 zuletzt das Remake zu Demon’s Souls gemacht hatten. Und Gerüchten zu Folge soll Quantic Dream angeblich an einem Star-Wars-Action-Spiel arbeiten? Was soll daraus denn werden?
Über diese News diskutieren wir in dieser Ausgabe Waterfall Rising. Außerdem redet Mollin über das Japano-Rollenspiel Tales of Arise, Rico hat das Zeitschleifen-Indie-Spiel Twelve Minutes gespielt und Andi berichtet von den ersten Spielstunden Kena: Bridge of Spirits. Außerdem wurden einige Filme geschaut. Von Dune über No Time To Die bis hin zur Netflix-Serie Squid Game.
Nicht zu vergessen haben wir noch über neue Amazon-Alexa-Ankündigungen und den ersten Teaser-Trailer zur Game-of-Thrones-Prequel-Serie House of the Dragon geredet. Viele verschiedene Themen, von News, über Filme und Serien. Kritik, Anregungen und eure Meinungen sind immer gerne gesehen und werden im Podcast vorgelesen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter, Instagram, YouTube, Apple Podcasts oder Spotify.
Teilnehmer: Andi, Mollin, Rico

Episode 44 – Spider-Man, The Suicide Squad, God of War: Ragnarök uvm.

Sony wartet wieder mit einigen Neuigkeiten auf. Mit dem Kauf von Crunchyroll ist Sony auf dem Weg das größte Anime-Imperium aufzubauen. Außerdem entwickelt sich Sonys neuer Spider-Man-Trailer zum erfolgreichsten Trailer aller Zeiten und auch im Hause PlayStation haben wir mit einer neuen Showcase-Präsentation einiges an News und Trailermaterial bekommen.
Von einem Remake von STAR WARS: Knights of the Old Republic, über ein ALAN WAKE Remaster bis hin zum neuen MARVEL Spider-Man-Game hat Sony ordentlich abgeliefert. Ganz überraschend kam die Ankündigung zu einem neuen Wolverine-Spiel von Insomniac Games. Für viele bestand das Highlight aber in dem abschließenden ausführlichen Trailer zum zweiten Teil der neuen God of War-Reihe. Atreus ist erkennbar gealtert und die Geschichte zwischen Vater und Sohn geht weiter.
Neben diesen News haben wir noch einige Filme gesehen wie Jungle Cruise oder The Suicide Squad und erste Erfahrungsberichte zu Tales of Arise und Riders Republik. Das und weitere Themen besprechen wir in dieser Folge Waterfall Rising. Kritik, Anregungen und eure Meinungen sind immer gerne gesehen und werden im Podcast vorgelesen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter, Instagram, iTunes oder Spotify.
Teilnehmer: Andi, Mollin, Rico

Episode 43 – Vorfreude

„Vorfreude ist die schönste Freude“ – so oder so ähnlich sagt man ja. Doch, stimmt das? In dieser Waterfall-Rising-Ausgabe reden wir über das Thema „Vorfreude“ in seinen vielen verschiedenen Aspekten und Dimensionen.
Wie war Vorfreude in der Kindheit? Wie sieht es heute bei uns und Vorfreude aus? Für was empfinden wir noch so richtig Vorfreude oder ist das Gefühl völlig verflogen? Gibt es Unterschiede in der Art und Weise von Vorfreude bzw. durch was kennzeichnet sich Vorfreude überhaupt? Wie sieht es bei verschiedenen Medien oder Ereignissen aus? Hat Vorfreude eventuell auch Nachteile?
Außerdem blicken wir in die Zukunft. Gibt es Filme, Serien, Videospiele oder Event, die bei uns ein Gefühl der Vorfreude auslösen? Das und weitere inhaltliche Dimensionen besprechen wir in dieser Folge Waterfall Rising. Kritik, Anregungen und eure Meinungen sind immer gerne gesehen und werden im Podcast vorgelesen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter, Instagram, iTunes oder Spotify.

Teilnehmer: Andi, Mollin, Rico

Episode 42 – Dead Space, Verschwörungen, PS5 Verkaufszahlen uvm.

Dead Space ist zurück! EA hat die Entwicklung eines Remakes des ersten Dead-Space-Spiels in der Frostbite Engine angekündigt. Sony schlägt mit der PlayStation neue Rekorde! Die PS5 hat bereits 10 Millionen Einheiten verkauft und ist damit die sich am schnellsten verkaufende PlayStation-Konsole aller Zeiten.
Außerdem reden wir in dieser Folge über Pokémon Unite, den neuesten Ableger des Pokémon-Universums. Nintendo schmeißt mit diesem Spiel ein Pokémon-Spin-Off im MOBA-Genre in den Ring. Mollin hat es angespielt und berichtet über seine Erfahrungen. Des Weiteren waren wir im Kino und haben The Conjuring 3, The Green Knight und der Rausch geschaut. Auch Netflix wartet wieder mit Content auf: Mit Blood Red Sky wurde jetzt ein deutscher Vampir-Horror-Film veröffentlicht. In einem Flugzeug geht es zwischen Vampir und Terroristen hoch her. Vampires on the Plane!
Rico hat sich noch auf Netflix die Arzt-Serie The Good Doctor angeschaut und berichtet von eine Doku-Podcast-Reihe über den wohl bekanntesten Verschwörungstheoretiker Deutschlands. Wieder eine bunte und vollgepackte Sendung mit vielen verschiedenen Themen aus unterschiedlichen Bereichen. Kritik, Anregungen und eure Meinungen sind immer gerne gesehen und werden im Podcast vorgelesen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter, Instagram, YouTube, iTunes oder Spotify.

Teilnehmer: Andi, Mollin, Rico

(0:00) – Intro
(1:24) – Begrüßung & Alltagsgeschichten
(35:12) – Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen
(47:40) – EA Play Live
(58:15) – PS5-Speichererweiterungen
(59:50) – Erfolg d. PS5
(1:02:42) – Release-Verschiebungen
(1:06:55) – Mass Effect Legendary Edition
(1:11:31) – Pokémon Unite
(1:23:01) – Blood Red Sky
(1:27:57) – Conjuring 3
(1:30:49) – The Good Doctor
(1:33:41) – The Green Knight
(1:42:03) – Der Rausch
(1:46:50) – How To Sell Drugs Online (Fast) Staffel 3
(1:49:09) – Unnützes Gaming-Wissen
(1:52:51) – Der Wasserfall des Monats

Episode 41 – Steam Deck, Wie lange ist zu lange?, Bargeld

Gabe Newell will die Videospielindustrie mit dem Plattform-Giganten Steam aufmischen: Valve hat eine eigene portable Spielkonsole den Steam Deck angekündigt. Eine potente Handheld-Konsole mit ordentlich Power unter der Haube basierend einem PC-Betriebssystem mit einem für die Handheld-Konsole angepassten SteamOS-Betriebssystem. Kann Valve damit vielleicht die Nintendo Switch aufmischen oder vielleicht einen Markt besetzen, den ehemals SONY mit der PlayStation Portable gefüllt hatte? Wir diskutieren ausführlich über diese Neuankündigung.
Außerdem reden wir etwas über das Thema „Bargeld“ und inwieweit man in Deutschland noch auf Bargeld angewiesen ist bzw. wie weit man mit einer EC- bzw. Kreditkarte kommt. Daneben gehen wir noch der Frage nach, ob popkulturelle Produkte wie Spiele, Filme oder Serien mittlerweile zu lang sind. Warum muss ein der neunte Teil der Fast & Furious-Reihe 2/1/2-Stunden dauern? Wo sind die 90-100-Minuten-Action-Streifen geblieben? Warum muss jedes große Triple-A-Spiel mittlerweile ein 40-Stunden-Open-World-Abenteuer sein? Warum gibt es diese geradlinigen & durchinszenierten 10-Stunden-Spiele kaum noch? Und warum überhaupt müssen Serien 10 Staffeln und Animes 100erte Folgen haben? Kann man die denn nicht auch mal effizienter und kürzer erzählen? Wir diskutieren!
Wir hoffen euch gefällt das bunte Themen-Portfolio dieser Waterfall-Rising-Ausgabe. Wie steht ihr zu Valves Steam Deck? Habt ihr euch das Gerät vielleicht vorbestellt? Und wie sieht es mit eurem Zeit-Management aus? Kommt ihr auf ewig lange Filme und Videospiele klar? Kritik, Anregungen und eure Meinungen sind immer gerne gesehen und werden im Podcast vorgelesen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter, Instagram, YouTube, Apple Podcasts oder Spotify. Viel Spaß!

Zeitstempel zum Überspringen:

(0:00) – Intro
(1:27) – Begrüßung
(2:33) – Starkregen
(6:56) – Steam Deck
(40:32) – Bargeld
(51:33) – Wie lange ist zu lange?

Special Episode – Eurovision Song Contest 2021 / 2020

Es war mal wieder soweit, die größte Musikshow der Welt, der Eurovision Song Contest, flimmerte live auf ca. 200 Millionen Bildschirmen weltweit. Durch den Sieg von Duncan Laurence 2019 in Tel Aviv, reiste der ESC, nach einem Jahr Corona-Pause, in die Niederlande. Die Party startete in Rotterdamm am Dienstag, den 18.05.21 mit dem ersten Halbfinale und endete am Samstag mit einer recht außergewöhnlichen Punktevergabe. Merlin und Rico sind große ESC Fans und geben in dieser Special Episode ihren Kommentar zur kompletten Show ab.

Episode 40 – Nintendo Switch OLED, Sony State of Play, Fußball EM uvm.

Lange haben wir immer wieder in News über die angebliche Nintendo Pro gelesen und jetzt ist sie endlich da. Oder auch nicht. Zumindest hat Nintendo nun eine Switch OLED-Version mit einigen Verbesserungen angekündigt. Den großen technischen Sprung, den sich viele erhofft haben, bekommen wir mit diesem Update aber leider nicht.
Außerdem hat Sony eine weitere State of Play veranstaltet. Wir diskutieren über die Ankündigungen und News sowie über einige weitere Trailer und Neuankündigungen wie die Bekanntgabe von Ubisoft an einem großen Live-Service-Assassin’s-Creed namens Assassin’s Creed: Infinity zu arbeiten. Andi hat sich die neue vierte Staffel der spanischen Serie Élite angeschaut und berichtet über seinen eher negativen Eindruck. Des Weiteren Merlin hat auf Amazon Prime den Zeitschleifen-Film Boss Level gesehen. Endlich öffnen die Kinos wieder in Deutschland und Andi kann endlich über die Filme Monster Hunter und Godzilla vs. Kong reden, die international zwar schon längst erschienen sind, aber erst jetzt offiziell in Deutschland veröffentlicht wurden.
Eine vollgepackte Waterfall-Rising-Folge mit vielen News, Filmen und Diskussionsstoff. Kritik, Anregungen und eure Meinungen sind immer gerne gesehen und werden im Podcast vorgelesen. Schreibt uns und folgt uns auf Twitter, Instagram, YouTube, iTunes oder Spotify.

Zeitstempel zum Überspringen:
(00:00) – Intro
(1:27) – Begrüßung
(2:53) – Bus und Bahn
(5:07) – Mit dem Fahrrad um die Welt
(8:44) – Fußball-EM
(17:19) – SONY übernimmt Housemarque
(23:47) – Nintendo Switch OLED
(38:37) – Sony State of Play
(49:20) – Assassin’s Creed Infinity
(54:51) – Nickelodeon All-Star Brawl
(1:00:08) – Company of Heroes 3
(1:01:54) – Seraph of the End
(1:04:23) – Élite Staffel 4
(1:12:53) – Boss Level
(1:18:51) – Monster Hunter (Film)
(1:21:40) – Godzilla vs. Kong
(1:24:44) – Der Wasserfall des Monats
(1:29:07) – Unnützes Gaming-Wissen